Dynastische Eheverträge der Frühen Neuzeit (1500-1800)

97 Dokumente in 'Dynastische Eheverträge der Frühen Neuzeit (1500-1800)'
Name
 
Ehevertrag Lothringen - Frankreich 1514
Name
Ehevertrag Lothringen - Frankreich 1514
(Bearbeitungsstand)
2017 VIII BB
Grunddaten Ehevertrag
 
#1
Vertragspartner Bräutigam
Lothingen
Vertragspartner Braut
Frankreich
Datum Vertragsschließung
16.3.1514
Ort Vertragsschließung
nicht nachgewiesen
Eheschließung vollzogen?
Ja
Interkonfessionelle Ehe?
Nein
Bräutigam
 
#1
Bräutigam Name, Titel
Anton II., Herzog von Lothringen
Bräutigam Geburtsjahr
1489
Bräutigam Sterbejahr
1544
Bräutigam Dynastie
Lothingen
Bräutigam Konfession
Römisch-Katholisch
Braut
 
#1
Braut Name, Titel
Renate von Bourbon-Montpensier (Renée)
Braut GND
nicht nachgewiesen
Braut Geburtsjahr
1494
Braut Sterbejahr
1539
Braut Dynastie
Bourbon (Frankreich)
Braut Konfession
Römisch-Katholisch
Akteur Bräutigam
 
#1
Akteur Bräutigam Name, Titel
Anton II., Herzog von Lothringen
Akteur Bräutigam GND
Akteur Bräutigam Dynastie
Lothingen
Akteur Bräutigam Verhältnis zu Bräutigam
selbst
Akteur Braut
 
#1
Akteur Braut Name, Titel
Karl III., Herzog von Bourbon-Montpensier und Auvergne
Akteur Braut Dynastie
Bourbon (Frankreich)
Akteur Braut Verhältnis zu Braut
Bruder
 
#2
Akteur Braut Name, Titel
Anne de Beaujeu, Herzogin von Bourbon und Auvergne, Tochter von König Ludwig XI.
Akteur Braut GND
118848100
Akteur Braut Dynastie
Bourbon (Frankreich)
Akteur Braut Verhältnis zu Braut
Cousine (angeheiratet)
Vertragstext
 
#1
Archivexemplar
nicht nachgewiesen
Vertragssprache Archivexemplar
nicht nachgewiesenn
Digitalisat Archivexemplar
nicht nachgewiesen
Drucknachweis
Dumont 1726-1739, Bd. IV:1, S. 180-182
Vertragssprache Druck
Französisch
Digitalisat Druck
nicht nachgewiesen
Vertragsinhalt
[Prä] – (bekundet vor königlichen Notaren:) folgender Ehevertrag errichtet durch Vertragsparteien: (180 re)

[1] – Eheschließung vereinbart (180 re – 181 li)

[2] – Mitgift festgelegt: Zahlung und Verzugszinsen geregelt, Sicherheiten als Pfänder gestellt (181 li)

[3] – Erbverzicht der Braut geregelt: im Gegenzug für Mitgift, auf väterliches, mütterliches, geschwisterliches Erbe, Bestätigung von Bräutigam gefordert (181 li)

[4] – Witweneinkünfte, Witwengüter festgelegt: Nutzungsrechte geregelt (181 li)

[5] – nach Tod von Bräutigam: Erbanteile der Braut mit oder ohne überlebende Kinder an mobilem Nachlaß, Zugewinn, Kleidern und Juwelen geregelt, ggf. Auszahlung von Mitgift an Braut geregelt (181 li – re)

[6] – nach Tod der Braut ohne überlebende Kinder: Auszahlung von Mitgiftanteil an Bräutigam, dessen Erben geregelt, Verzugszinsen geregelt, Sicherheiten als Pfänder gestellt (181 re)

[7] – Vertrag von Vertragsparteien beschworen, Einhaltung versprochen: unter Verzicht auf Einrede oder Rechtsmittel (181 re)
Regelungen über Thronfolge und Regentschaft
keine
konfessionelle Regelungen
keine
erbrechtliche Regelungen
Erbverzicht der Braut geregelt: im gegenzug für Mitgift, auf väterliches, mütterliches, geschwisterliches Erbe, Bestätigung von Bräutigam gefordert - 3

nach Tod von Bräutigam: Erbanteile der Braut mit oder ohne überlebende Kinder an mobilem Nachlaß, Zugewinn, Kleidern und Juwelen geregelt, ggf. Auszahlung von Mitgift an Braut geregelt - 5

nach Tod der Braut ohne überlebende Kinder: Auszahlung von Mitgiftanteil an Bräutigam, dessen Erben geregelt, Verzugszinsen geregelt, Sicherheiten als Pfänder gestellt - 6
Einordnung des Vertrags
 
#1
Textbezug zu vergangenen Ereignissen?
keiner
ständische Instanzen beteiligt?
keine
externe Instanzen beteiligt?
keine
Ratifikationen, Bestätigungen, Genehmigungen erwähnt?
nicht nachgewiesen
weitere Verträge zwischen Vertragspartnern geschlossen innerhalb 5 Jahren?
nicht nachgewiesen
militärische Konflikte zwischen Vertragspartnern ausgetragen innerhalb 5 Jahren?
nicht nachgewiesen
Kommentar
Akteure Braut: Karl III. von Bourbon-Montpensier = Schwiegerseohn von Anne de Beaujeu